Waschbetonfassade, Krankenhaus Martha-Maria

Bauwerksuntersuchungen, Zustandserfassung, Lebensdauerabschätzung - München

Waschbetonfassade, Krankenhaus Martha-Maria

Bauwerksuntersuchungen, Zustandserfassung, Lebensdauerabschätzung - München

Die Waschbetonfassade des mehrgeschossigen Krankenhauses wurde durch unser Büro umfangreich auf allen Gebäudeseiten untersucht, u.a. Aufnahme augenscheinlicher Auffälligkeiten, Endoskopie, Betondeckungsmessung, Radarmessung, Bestimmung der Carbonatisierungstiefe sowie Bohrmehlentnahme und –analyse aufgrund der bei der Herstellung vermutlich verwendeten Salzsäure zur Herstellung der Waschbetonoptik. Darauf aufbauend wurde der Bauwerkszustand hinsichtlich Konstruktionsaufbau und dauerhaftigkeitsrelevanter Schäden beurteilt und die Restlebensdauer der Konstruktion abgeschätzt.

 Unser Leistungsspektrum:

  • Bauwerksuntersuchungen
  • Ermittlung des Bauwerkszustands
  • Beurteilung der Dauerhaftigkeit
  • Abschätzung der Restlebensdauer.


Zurück zur Übersicht