Brücke mit Laterne
Grafisches Gestaltungselement Lineal

Startseite

wir ...

Die  Ingenieurbüro Schießl Gehlen Sodeikat GmbH bearbeitet nationale und internationale Projekte im Bereich der Baustoffentwicklung und Bauwerkserhaltung. Unsere Arbeit zeichnet sich durch die Qualifikation und den Anspruch der Büropartner, Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing E.h. P. Schießl, Prof. Dr.-Ing. Ch. Gehlen, Dr.-Ing. Ch. Sodeikat, Dr.-Ing. T. F. Mayer, Dr. A. Schießl-Pecka und Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.Ing. F. Knab aus. Alle Aufgabenstellungen werden neben den Büropartnern von hochqualifizierten Mitarbeitern bearbeitet. Unsere Beurteilungen basieren auf der Anwendung der neuesten Erkenntnisse aus wissenschaftlicher Forschung, baupraktischen Erfahrungen und einer umfangreichen und stetig aktualisierten technischen Ausstattung. Durch die Teilnahme an nationalen und internationalen Veranstaltungen in unserem Fachgebiet wird unser Wissen regelmäßig an eine breite Fachöffentlichkeit weitergegeben und zur Diskussion gestellt.

Aktuelles:

Dr.-Ing. Doris Strehlein und Monika Langer, M.Sc. erhalten den Förderpreis der Johannes B. Ortner-Stiftung 2013

untersuchen - Innenansicht eines Spanngliedes mittels Endoskopie

Der Umfang einer Untersuchung kann sich z.B. von der detaillierten Bestimmung des Tragverhaltens eines einzelnen Schwerlastdübels bis hin zu einer vollständigen Bauwerksuntersuchung von Großbaustellen erstrecken.

Technologische Beratung aller Beton- und Sichtbetonflächen

Unsere außerordentliche Kompe- tenz liegt im Bereich beton- technologischer Fragestellungen. Die Unterstützung, die wir Ihnen anbieten, kann sich neben der Baustoffkunde ebenso auf ein konstruktives oder gestalterisches Problem beziehen.

entwicklen - Dauerhaftigkeitskonzept für die Parkdeckflächen

Wir entwickeln Konzepte für die Bewertung der Nachhaltigkeit und Dauerhaftigkeit von Bauwerken. Ebenso können wir eine bestehende Planung in vielerlei Hinsicht durch unser spezielles Know-How sinnvoll ergänzen. Das gilt für neu zu erstellende ebenso wie für bestehende zu ertüchtigende Bauwerke.